Unser SMS- Absageservice

Schicken Sie uns zu jeder Zeit eine SMS. wenn Sie mal einen Termin nicht einhalten können:

Tel 0157-51 46 51 69

Bitte geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen sowie den genauen Termin an. Gespräche werden unter dieser Rufnummer ausser im Notdienst nicht angenommen!

Notdienst

Sie erreichen den zahnärztlichen Notdienst unter der Rufnummer:

01805 - 98 67 00

oder über die Internetseite der Zahnärztekammer Nordrhein: zahnaerztekammernordrhein.de

 

 

Endodontie

 

Endodontie meint die Wurzelbehandlung. Dabei werden in der Regel unter lokaler Betäubung die Wurzelkanäle von vitalem, vor allem aber auch totem Gewebe und entzündlichem Material befreit. Nach entsprechender Reinigung werden die Wurzelkanäle dann mit einem gewebeverträglichen Material wieder aufgefüllt. Sinn der Massnahme ist es, auch die Zähne zu erhalten, bei denen es durch Karies bereits zu einer Entzündung oder sogar Zerstörung des Nervgewebes gekommen ist. Wegen der in der Regel kariesbedingt starken Zerstörung der Zähne ist meist eine dauerhafte Versorgung durch eine Überkronung angebracht.

 

Eine Wurzelbehandlung ist nicht in jedem Falle eine Leistung, die zu Lasten der gesetzlichen Krankenkassen erbracht werden darf! Wir informieren Sie in jedem Falle vorher, ob Ihre Krankenkasse die Massnahme trägt.

 

In komplizierten Fällen kann es sinnvoll sein, einen Spezialisten für Wurzelbehandlungen (Endodontologe) aufzusuchen. Dazu werden wir Sie gegebenenfalls ausführlich beraten. Diese Behandlungen sind allerdings in aller Regel nicht Kassenleistung.